2. Herren

2. Herren - Saison 2016/17

Nachdem wir zur letzten Saison 2015/16 erstmals seit 2003 wieder eine Zweite Herren melden konnten, geht die Mannschaft jetzt in ihre zweite Saison in der 5. Kreisklasse Süd, die als 7er-Teams auf Kleinfeldtore spielt.

In ihrer Debütsaison hatte unsere Zweite Herren zunächst Startschwierigkeiten, da viele Spieler lange mit dem Fussball ausgesetzt hatten, die Mannschaft komplett neu zusammengestellt war und sich die Automatismen erst bilden mussten. Angeleitet von den erfahreneren Teammitgliedern sah man jedoch bereits zur Rückrunde gewaltige spielerische Fortschritte, die sich auch deutlich in den Ergebnissen bemerkbar machten. So konnte u.a. der Tabellenzweite aus Aschen zweimal deutlich besiegt werden (3:0, 5:0).
Letztendlich konnte sich die Mannschaft auf einem bemerkenswerten vierten Platz von sechs Mannschaften platzieren, wobei der Rang ohne die Abmeldung der Dritten Mannschaft aus Kirchdorf noch besser ausgefallen wäre.

Legt man die starke Entwicklung und Resultate der Rückrunde zugrunde, können wir in der Saison 2016/17 einiges von unserer Zweiten Herren erwarten. Das Team hat sich toll entwickelt und harmoniert auch außerhalb des Platzes.

Zusätzlich zu seiner Funktion als Co-Trainer und Betreuer der Ersten Herren betreute Rouven Ramanauskas in der Saison 2015/16 auch noch die Zweite Herren, für die er zusätzlich noch als Spieler auf dem Platz stand. Ein enorm hoher Einsatz- und Zeitaufwand, für den sich der SV Staffhorst an dieser Stelle noch einmal herzlichst bei Rouven bedankt. Zur Saison 2016/17 konnten wir Neuzugang Soner Alkur als Betreuer gewinnen. An dieser Stelle auch schon einmal vielen Dank an Soner.

Für die Saison 2016/17 wünscht der SV Staffhorst seiner Zweiten Herren viele Erfolge und Spaß auf und neben dem Platz!

Hendrik Osterholz
 
Fussballspartenleiter