Jahrhundert-Tor

1996 wurde die 1. Herren von Erich „Pele“ Grunert und Heino Horstmann übernommen. Die beiden führten sie im Kreispokal von einer Sensation zur nächsten, denn nach und nach wurden höherklassige Teams besiegt, sodass man plötzlich im Halbfinale stand.

Was an dem Abend geschah, ist vielen Staffhorstern in bester Erinnerung, denn es war ein Pokalspiel mit anschließender Feier, die noch heute ihresgleichen sucht.

Es war ein packendes Spiel gegen die eine Klasse höher spielende Elf aus Cornau. Riesige Zuschauermengen jubelten dem SV Staffhorst, der rot-weiß karierte Trikots einweihte, zu und das Spiel war an Spannung kaum zu überbieten, bis in der 89. Minute endlich die Erlösung kam: Rolf Windels wurde mit seinem „Jahrhundert-Tor“ zum 1:0, das sogar zur Sportschau geschickt wurde, zum Pokalhelden: „Nach einem Einwurf nahm ich den Ball am Strafraumeck an, hielt ihn mit dem Rücken zum Tor stehend zweimal hoch und schoss ihn über meinen Kopf hinweg in den Winkel des gegnerischen Tores.“ Der Jubel war unaufhaltsam und als kurze Zeit später das Spiel beendet war, machte der ganze Verein „die Nacht zum Tage“, obwohl das Spiel mitten in der Woche stattfand.

 

Zum Abspielen des Videos bitte auf den Link klicken: dvd-Tor.

 

<lind href="dvs/dvs_common_style.css" type="text/css" rel="stylesheet" />
<script src="dvs/ButtonClassicSkinPlay.js" type="text/javascript"></script>
<script src="dvs/ClassicSkinPlay.js" type="text/javascript"></script>
<script src="dvs/ClassicNeoSkinPlay.js" type="text/javascript"></script>
<script src="dvs/LineSkinPlay.js" type="text/javascript"></script>
<script src="dvs/LineSimpleSkinPlay.js" type="text/javascript"></script>

<script src="dvs/dvs_settings.js" type="text/javascript"></script>
<script src="dvs/DragObject.js" type="text/javascript"></script>
<script src="dvs/dragMaster.js" type="text/javascript"></script>
<script src="dvs/helpers.js" type="text/javascript"></script>
<script src="dvs/dvsplayer.js" type="text/javascript"></script><div id="dvsPlayer">
<video>
<source src="video/dvd-Tor.mp4" type='video/mp4; codecs="avc1.42E01E, mp4a.40.2"'>
<source src="video/dvd-Tor.ogv" type='video/ogg; codecs="theora, vorbis"'>
HTML5 Video wird nicht von diesem Browser unterstützt
</video>
<noscript><a rel="nofollow" href ="http://www.java.com">Install or enable JAVA</a></noscript>
</div>
<script type="text/javascript">
var dvsPlayer = new DVS_html5player();
var skin = new LineSimpleSkinPlay();
var sett = new dvsplay_settings();
sett.autoSize=true;

dvsPlayer.Skin = skin;
dvsPlayer.settings=sett;
dvsPlayer.VideoTitle="dvd-Tor.ogv";
dvsPlayer.Init('dvsPlayer');
dvsPlayer.dvs_play_control.style.backgroundColor='#3D60A5';
</script>