Sportabzeichen

Durch die Reform des Sportabzeichens gibt es nun neue Leistungen, die für das Sportabzeichen erbracht werden müssen. Hier findet Ihr die neuen Leistungskataloge:

Leistungskatalog Erwachsene

Leistungskatalog Jugendliche

Schwimmnachweis

Das Deutsche Sportabzeichen

„Die Olympia-Medaille des kleinen Mannes“


Seit 1997 bietet unser Sportverein nicht nur seinen Mitgliedern, sondern allen Sportbegeisterten die Möglichkeit das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben.
Die Olympiamedaille des kleinen Mannes, wie das Sportabzeichen auch genannt wird, erfreute sich von Anfang an großer Beliebtheit. Gleich im ersten Jahr erwarben 15 Sportlerinnen und Sportler das Sportabzeichen. Durch die Erstellung einer Weitsprunggrube in Eigenleistung, ist es uns nun möglich alle Leichtathletikdisziplinen auf unserem Sportplatz in Harbergen zu erfüllen. Dieses ist einer der Hauptgründe dafür, dass wir die Anzahl der Sportabzeichen-
bewerber mehr als verdoppeln konnten. Die Berechtigung zur Abnahme der Inlinerdisziplin fürs Sportabzeichen wurde mir erteilt, nach dem Besuch des dafür vorgeschriebenen Lehrgangs. Auch hiervon wurde schon Gebrauch gemacht.
Die sportlichen Bedingungen, die zur Erlangung des Deutschen Sportabzeichens zu erfüllen sind, sind in fünf Gruppen aufgeteilt. Aus jeder Gruppe muss nur eine Bedingung erfüllt werden. Hierfür stehen elf Sportarten zur Verfügung.
Der Sinn des Sportabzeichens liegt auch darin: Sich gezielt über einen längeren Zeitraum vorzubereiten. Regelmäßig zu trainieren ist besser als ein noch so ausgiebiger Sport z. B. im Urlaub. Und dies im Verein gemeinsam mit vielen anderen Freizeitsportlern macht viel mehr Spaß als alleine durch den Wald zu traben oder im Fitness-Studio für teures Geld und verbrauchter Luft an irgendwelchen Geräten zu quälen.
Für die neue Saison wünsche ich allen Sportlerinnen und Sportlern viel Glück und Erfolg.

Gerd Oeckermann
Ansprechpartner
für den Bereich Sportabzeichen